Wochenbericht 5 [KW 44-2013]

Bautagebuch Woche 5 [KW 44-2013]

Nun zählt die Zeit – Kündigung des Mietvertrages

 Ab sofort sitzt uns die Zeit im Nacken. Am Dienstag haben wir die Kündigung des Mietvertrages unseres alten Hauses persönlich bei den Vermieter abgegeben. Der Frau Vermieter ist sichtlich anders geworden, als ich sagt, dass wir zum 01.02.2014 ausziehen werden – nach fast 17 bzw. 12 Jahren. Ein Tag später kommt der Anruf des Vermieters, warum wir plötzlich kündigen. Ob wir wissen, das dies und jenes erneuert bzw. gestrichen werden muss und ab wann er rein kann, damit er vor dem 01.02. alles richten kann usw. Hallo. Hier zahlt sich schon die Mitgliedschaft im Mieterschutzverein aus. Wir sind gespannt.

Nächste Meilenstein ist die Heizung und die Warmwasserversorgung. Hier wollen wir uns bei der Fa. Betz aus Maulbronn bedanken. Er hat uns nicht nur innerhalb von 2 Tagen das Öl gebracht, sondern alle Tanks wieder angeschlossen und die Heizanlage in Betrieb genommen. Vielen Dank.
Warmes Wasser haben wir nun, nur unsere Heizkörper werden nicht war. Da werden wir wohl eine Fachfirma kommen lassen müssen.

Aktuell konzentrieren wir uns auf das Obergeschoss. Hier muss alles (fast) fertig sein, wenn wir im Januar einziehen wollen.

In Juniors Zimmer hat Heike die Holzdecke abgeschliffen. Ich habe das Loch neben dem Fenster geschlossen. Dort waren Steckdosen. Sie kommen später in eine Zwischenwand. Im Schlafzimmer hat Heike begonnen die Tapete runter zu machen.

Da wir immer mehr Zeit auf der Baustelle verbringen, brauchen wir ein funktionierendes WC, auch wenn es eklig ist. Die erste Maßnahme war die klinische Reinigung und Desinfektion unseres Gäste-WC. Was noch relativ einfach war. Den WC-Sitz zu tauschen war dann doch mühsam, da alle Schrauben mit einer dicken braunen Rost- und …schicht überzogen waren.
Das sah dann so aus …. -> [Bild] anklicken (auf eigene Gefahr)

 

Jörg

Über uns Jörg

Wanderer in Online- und Realwelt. Familienmensch. Hobby-AH-Fußballer beim TSV Maulbronn. Fan und Mitglied des VfB Stuttgart 1893 e.V

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.