Wir planen – Notarstermin ist in Sicht

Notartermin

… endlich steht der Notartermin fest. Drei Kreuze im Kalender

Nach einigen Hin und Her ist es Ende Juni soweit, dass wir alles unter Dach & Fach bekommen. Wir haben einen Notarstermin. Zwar mit 2 Monaten Verspätung, aber gut Ding braucht Weile. Heißt es ja so schön.
Wir haben uns die Zeit verkürzt mit Katalogblättern und recherchieren, wo bekommt man gute Qualität für wenig Geld.

So wissen wir ungefähr, wie unsere Bad, die beiden Schlafzimmer und das Obergeschoß mal aussehen wird. Einkäufe konnten wir noch nicht machen, da wir bis jetzt noch nicht im Haus waren, um die Räume auszumessen und Grundrisspläne gibt es nicht.

Doch, Bodenfließen für das Bad haben wir uns gekauft. Sie waren um die Hälfte runtergesetzt, da es ein Ausverkauf war. Da können wir nur hoffen, dass wir uns nicht verschätzt haben.

Ansonsten warten wir jetzt auf die Vertragsunterzeichnung und die Schlüssel.

Jörg

Über uns Jörg

Wanderer in Online- und Realwelt. Familienmensch. Hobby-AH-Fußballer beim TSV Maulbronn. Fan und Mitglied des VfB Stuttgart 1893 e.V

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.