Werbeanruf

Wer bekommt nicht Werbeanrufe von  irgendwelchen Firmen.  Es sei dahin gestellt, ob gewollt oder nicht, aber so "lustig" war schon lange kein Anruf.

Morgens um 9 in Maulbronn … Sohnemann wird von Mama in den KiGa gebracht und Papa liest seine Emails. Es klingelt das Telefon:

ICH: "Kunath"

ANRUFER: "Firma K., Ich hätte gern Frau H.-S. gesprochen"

ICH: "Um was geht es denn, ich bin der Mann"

ANRUFER: "Vor einigen Tagen fand ein ‚ Tag der Offenen Tür ‚ statt und dort haben Sie eine Nachricht hinterlassen, dass man sie zwecks Informationen anrufen sollt"

ICH: "Ach so? Dies wäre mir neu, dass wir bei ihnen gewesen wären."

ANRUFER: "Vermutlich war es ein Bekannter von Ihnen"

ICH: "Dies kann ich mir nicht vorstellen, weil meine Frau seit 4 Jahren nicht mehr den Namen H.-S. hat, sondern nur noch H. hatte und übrigens ist sie seit August mit mir verheiratet und trägt den Namen Kunath. Wollen sie mich jetzt …. Welchen Firma waren sie noch?"

ANRUFER: "tut-tut-tut …"

 

Die Namensliste muss wirklich Steinalt sein …

Jörg

Über uns Jörg

Wanderer in Online- und Realwelt. Familienmensch. Hobby-AH-Fußballer beim TSV Maulbronn. Fan und Mitglied des VfB Stuttgart 1893 e.V

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.