Grundlagen für den Blumengarten

Bautagebuch Woche 24 [KW 11-2014]

Kräutergarten

Bautagebuch Woche 24 [KW 11-2014]

Steintreppe gerichtet

Bevor wir mit dem Blumengarten anfangen, habe ich die ersten Kräuter in unseren Nutzgarten eingepflanzt.
Im anderen Teil, in Blumengarten, haben wir in dieser Woche auch angefangen.
Als erstes musste der Zaum zum Hof hin dran glauben. Der Rest wird später auch folgen. So kann man sich, später einmal, die Blumen und Pflanzen „in Augenhöhe“ anschauen. Weiterhin kann sich der „Blaukissen“ besser entfalten. Für uns ergeben sich auch bessere Pflanzmöglichkeiten für die Mauerkrone. Denn der gesamte Blumengarten liegt sozusagen auf einer Trockenmauer.
Doch bevor Blumen kommen, muss der Bereich von Unkraut befreit werden. Und dies stellte sich als sehr mühselig dar. Die lange Vernachlässigung der Außenanlagen macht sich doch bemerkbar.

Am Ende der Woche ist aber doch einiges Sichtbar. Langsam wird das von mir ausgedachte Konzept sichtbar.

Heike

Über uns Heike

Mutter, in der Freizeit Schmuckdesigner, Entspannung finde ich im Garten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.