DTM-Wochenende auf dem Hockenheimring – Teil 1 –

Das erste Maiwochenende ist in den letzten Jahren immer für die DTM auf dem Hockenheimring reserviert.
Nach dem wir in der Südtribüne immer „unten“ saßen, haben wir uns dieses Jahr Tickets für den Oberrang gegönnt und wir wurden nicht enttäuscht.
Ein kompletter Blick in das Motodrom, inklusive Sachskurve und weit hinaus bis zur Spitzkehre (mit Fernglas). Erste Erkenntnis, dies wird unser Stammplatz werden. Nur etwas weg vom Rand. Bei schönem Wetter (Samstag) ist es egal. Aber bei Regen (Sonntag) wird man nass.

Wir erlebten spannende Rennen an diesem Wochenende.
Bei der FIA World Rallycross Championship

…. und der DTM

Weitere Bilder, von „neben der Strecke / Fahrerlager“sind in unserem zweiten Teil.

Jörg

Über uns Jörg

Wanderer in Online- und Realwelt. Familienmensch. Hobby-AH-Fußballer beim TSV Maulbronn. Fan und Mitglied des VfB Stuttgart 1893 e.V

Ein Kommentar

  1. Pingback:DTM-Wochenende auf dem Hockenheimring – Teil 2 – – Raus aus dem Alltag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.